Orthopädische Schuheinlagen

Orthopädie Schuhtechnik

Speziell angefertigte orthopädische Schuheinlagen lindern Fußprobleme und verhindern neue. Materialien wie Schaumstoff, Gummi, Kunststoff oder Leder werden individuell zugeschnitten. Schuheinlagen helfen bei Platt-, Spreiz-, Knick-Senk- und Hohlfüßen sowie Fersensporn und Plantarfasziitis und reduzieren Schmerzen in Gelenken, Knien, Hüften und Rücken. 


Eine gründliche Untersuchung des Fußes durch Orthopäde oder Podologe bestimmt die passende Einlage, die manuell oder computergestützt hergestellt wird. Schuheinlagen verbessern Fußfunktion, reduzieren Schmerzen und Verletzungen, verbessern Haltung und Körperausrichtung, verringern Belastung von Gelenken und Muskeln. Regelmäßige Pflege und Wartung sind jedoch wichtig für optimale Leistung. Orthopädische Schuheinlagen sind wirksam bei Fußproblemen und für verbesserte Gesundheit und Wohlbefinden.

[wpforms id="1025"]